15 Februar 2015

[Projekt52] #6 Rund & #7 In Vergessenheit geraten

Es ist wieder Zeit für mein sonntägliches Update für Saris "Projekt 52"! In der letzten Woche musste ich leider aus Prüfungsangsttechnischen Gründen ausfallen, aber dafür reiche ich heute gleich zwei Themen ein. Einmal "Rund" mit super leckeren Bärchen Eierkuchen und einmal "In Vergessenheit geraten" mit meinem nie abgeschlossenen Projekt eine große Glasvase mit Papiersternchen zu füllen. Irgendwie habe ich da gerade wieder total viel Lust drauf.
Was die anderen Teilnehmer zu zeigen haben, findest du in einem Beitrag bei Sari.


 

Kommentare:

  1. Die Bärchen sehen aber lecker aus x3
    Sind die Papiersternchen selbst gemacht?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sie waren superlecker!
      Ja, allesamt selbst gefaltet. :)

      Löschen
  2. Jetzt hab ich Lust auf Pfannkuchen... D:
    Die Sternchen sehen toll aus. :3

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schön, ich würde auch jetzt gerne ein Bärchen essen.

    AntwortenLöschen
  4. Yeah, die Eierkuchen sind ja genial! Ist das eine Form, in die Du den Teig füllst?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, das mache ich freihand. :)
      Zuerst den mittleren Teil in die Pfanne gießen und dann mit etwas weniger Teig einfach an den Seiten die Ohren. Rund wird das alles von alleine. Hätte ich Schokosoße da gehabt, hätte ich auch noch ein Gesicht draufgemalt! :D

      Löschen

Vielen Dank für eure Kommentare!
Erwartet meine Antworten bitte direkt unter euren Kommentaren, hier auf dem Blog.